Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung SLV München
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

American Welding Society

American Welding Society

Die gemeinnützige American Welding Society (AWS) beschäftigt sich seit 100 Jahren mit der Entwicklung von Schweißverfahren sowie Füge- und Schneidprozessen und ist führend in der Unterstützung von Wissenschaft, Technologie und Anwendung in diesem Bereich. Ihren Mitgliedern bietet sie die Möglichkeit zum Austausch von Ideen und Verbesserungen.

Die AWS veröffentlicht in dieser Funktion Spezifikationen, technische Regeln, Leitfäden, empfohlene Verfahren sowie Regelwerke und setzt damit für viele Anwendungsbereiche den Qualitätsstandard im Bereich der Schweiß- und Fügetechnik.

Insbesondere folgende Codes sind als Anwendungsregelwerke zu nennen:

  • AWS D1.1 Structural Welding Code – Steel
  • AWS D1.2 Structural Welding Code – Aluminum
  • AWS D1.3 Structural Welding Code – Sheet Steel
  • AWS D1.4 Structural Welding Code – Reinforcement Steel
  • AWS D1.5 Bridge Welding Code
  • AWS D1.6 Structural Welding-Code – Stainless Steel
  • AWS D15.1 Railroad Welding Specification for Cars and Locomotives

Nicht nur im nordamerikanischen Raum sondern auch weltweit, wird beispielsweise das Regelwerk AWS D1.1 als Standardwerk in der Schweißtechnik eingesetzt und in vielen Verträgen als verbindlicher Qualitätsstandard festgehalten.

Der hohe Stellenwert dieses Regelwerks begründet sich zum einen in der detaillierten und umfassenden Anleitung zur Durchführung von Schweiß- und Füge-Prozessen, um deren Qualitätssicherung bzw. -steigerung zu gewährleisten. Zum anderen lassen sich durch diese Handlungsempfehlungen aber auch Kosten senken, wenn dank qualitätvoller Arbeit z. B. Reparatur- oder Nacharbeiten entfallen können. Aus diesen Gründen sind die Regelwerke der AWS in den USA als nationaler Standard in der Schweißtechnik anerkannt. Unternehmen, die hier im Bereich des Stahl- oder Anlagenbaus als Hersteller tätig sein wollen, mit Schweißtechniken arbeiten oder Produkte für diese Industriezweige exportieren möchten, sollten also über profunde Kenntnisse der Regelwerke der AWS verfügen.


Certified Welding Inspector

Eine zentrale Rolle nach dem AWS Code spielt der „Certified Welding Inspector“ (CWI), welcher erforderliche Qualifikationen des Personals und der Verfahren sowie Abnahmen im Auftrag des Herstellers vornimmt und damit auch dem geforderten Qualitätsanspruch gerecht wird. Die GSI SLV bietet als „International Agency“ der AWS die Ausbildung und Prüfung durch AWS zum CWI an.

Darüber hinaus steht Ihnen die GSI SLV mit ihren erfahrenen, anerkannten CWIs als zuverlässiger Partner zur Seite. Unsere Experten beraten Sie kompetent zu den Anforderungen des AWS Regelwerks und wie Ihr Unternehmen diese erfüllen kann, vor allem in den folgenden Bereichen:

  • Erstellung von Schweißanweisungen (WPS)
  • Planung , Vorbereitung und Durchführung  der Qualifizierung von Schweißverfahren einschließlich Überwachung des Schweißens der Prüfstücke und Erstellung der erforderlichen Prüfberichte (PQR)
  • Prüfung von Schweißern und Unterstützung bei der Ausstellung der erforderlichen Prüfberichte (WPQ)
  • Zerstörungsfreie und zerstörende Prüfverfahren in unserem akkreditierten Prüflabor
  • Fertigungsbetreuung und Abnahme von Bauteilen und Baugruppen nach AWS Vorschriften
  • Schulung Ihres Personals in Theorie und Praxis

Sie haben noch Fragen zu dem Thema AWS? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ansprechpartner

SLV München