Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung SLV München
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Zerstörende Prüfungen

Leistungen

  • Werkstoffprüfung für den geregelten (z. B. Druckgeräte) und ungeregelten Bereich
  • Probenherstellung und -prüfung in 2 bis 4 Werktagen
  • Wärmebehandlung im Laborofen
  • Zusammenarbeit mit Abnahmegesellschaften
  • Schadensuntersuchung
  • Prüf- und werkstofftechnische Beratung
  • Herstellung von Sonderprüfvorrichtungen

Zugversuche

2 Universal-Prüfmaschinen von 50 kN und 400 k

  • Grundwerkstoff-, Betonstahlproben
  • Z-Güten-Nachweis
  • Schweißnähte: Quer- und Längsproben
  • Überlapp- u. Doppel-T-Stoß
  • Abreißversuch
  • Bauteilversuche
  • Haftzugversuch nach DIN EN 582
  • Scherfestigkeitsprüfung nach DIN EN 15340 und DIN 27201-10

Härteprüfung

Stationäre Härteprüfung nach Brinell, Vickers und Rockwell

Mobile Härteprüfung:

  • UCI-Verfahren
  • Leeb-Verfahren
  • Grundwerkstoffproben

Biegeversuche

  • Schweißnähte: Quer-, Seiten- und Längsbiegeproben

Aufschweißbiegeversuche/Bruchprüfungen

  • Aufschweißbiegeversuche an Blechen, Profil- und Rundstählen
  • Bruchprüfungen an Stumpfstößen / Kreuzstößen / Kehlnähtenn

Kerbschlagbiegeversuche

  • Pendelschlagwerk 450J
  • Grundwerkstoffproben
  • Schweißverbindungen

Spezielle Prüfungen

  • Dauerschwingversuche
  • Ringfalt- und Ringzugversuche
  • Rauheitsmessung (an thermisch gespritzter Oberfläche)

Verfahrens- und Arbeitsprüfungen

  • Verfahrensprüfungen z.B. nach DIN EN ISO 15614, AD 2000 HP2/1, DIN EN 1090
  • Bedienerprüfungen nach DIN EN 1418 und DIN EN ISO 14732
  • Prüfung und Qualifizierung von Schneidprozessen nach DIN EN 1090-2/-3
  • Eignungsprüfung Betonstahl nach DIN EN ISO 17660

Ihr Ansprechpartner

SLV München
Josef Wirth +49 89 126802-73 E-Mail