Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
Niederlassung SLV München
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Weiterbildung DIN EN 15085 Schienenfahrzeugbau - Online-Seminar



Weiterbildung/Erfahrungsaustausch für Schweißaufsichtspersonen und Mitarbeiter in Schweißfachbetrieben - Schienenfahrzeugbau DIN EN 15085 - Online-Seminar

Teilnehmer

Schweißaufsichtspersonen in Produktions- und Instandhaltungsbetrieben des Schienenfahrzeugbaus


Inhalte

Mit der Verabschiedung neuer deutscher, europäischer bzw. internationaler Regelwerke für Schweißerprüfungen, Verfahrensprüfungen, Werkstoffprüfungen sowie für Werkstoffe wurden für den Schienenfahrzeugbau wesentliche mitgeltende Regelwerke festgelegt. Insbesondere die Regelungen der DIN EN 15085 sowie die Erfahrungen aus deren Umsetzung sind inhaltlicher Bestandteil dieser Veranstaltung.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Anwendung der Klebetechnik im Schienenfahrzeugbau: Aufsichtspersonen sowie Praktiker in der Klebetechnik sind nach Regelwerk zu qualifizieren und die Betriebe müssen eine Zulassung nach DIN 6701 durch eine vom EBA anerkannte Stelle erwirken.
Ziel dieser Weiterbildungsmaßnahme ist die Erweiterung der Kenntnisse der SAP für das Anwendungsgebiet Schienenfahrzeugbau. Sie dient der Vermittlung der in den anerkannten Regeln der Technik (z. B. DIN EN 15085-Reihe, DIN 27201-6, DVS-Regelwerke, EN Normen) festgelegten Anforderungen sowie der konstruktiven und prüftechnischen Gestaltungsmöglichkeiten und spezieller Besteller-/Betreiberanforderungen.


Lehrform

Das Seminar wird als Hybridveranstaltung mit folgenden Optionen angeboten:

A. Option Präsenzveranstaltung
Sie Können an der Präsenveranstaltung teilnehmen, wenn
- Sie nicht zu einer besonderen Risikogruppe gehören,
- Ihr Arbeitgeber Ihrer Teilnahme zustimmt.

B. Option Webinar
Falls Sie nicht an der Präsenzveranstaltung teilnehmen möchten oder teilnehmen können,
bieten wir Ihnen die Teilnahme an einem Webinar an.

Falls diese Option für Sie in Frage kommt, benötigen Sie die Zustimmung Ihres Arbeitsgebers für die Teilnahme an diesem Webinar während der Arbeitszeit und an Ihrem Arbeitsplatzrechner.
Sollte dies nicht möglich sein, müssten Sie private Möglichkeiten zur Verfügung haben, um teilnehmen zu können.



  Alle Termine

Kein passender Termin dabei?

Kontaktieren Sie uns, wir finden sicher etwas Passendes.

Ansprechpartner

SLV München